Tuina- Massage

Unter Tuina-Massage versteht die Traditionelle Chinesische Medizin eine manuelle, physikalische Therapieform, die in China als Heilverfahren seit mindestens 2000 Jahren bekannt ist.

Die Chinesen glauben, dass das Universum und jedes Lebewesen von einer Lebenskraft, dem Qi, durchdrungen wird. Qi befindet sich überall im Körper, verläuft dabei aber vorwiegend auf bestimmten Energieleitbahnen oder Meridianen, durch die es Organe und Körperteile nährt und wärmt und ihre Aktivitäten harmonisiert. Die Leitbahnen werden in der TCM als Teil eines ganzen Systems angesehen und stehen mit einem inneren Organ in Verbindung. Störungen des Organs projizieren sich an der Körperoberfläche im Gebiet der entsprechenden Leitbahn und umgekehrt können wir das Organ über bestimmte Punkte auf seiner zugeordneten Leitbahn beeinflussen – das geschieht beispielsweise bei der Akupunktur und der Tuina-Massage.  

In der Traditionellen Chinesischen Medizin ist ein harmonischer Fluss des Qi für das allgemeine Wohlbefinden wichtig. Ist dieser Fluss gestört, blockiert oder besteht ein Qi-Mangel, entstehen Unwohlsein oder Beschwerden. Eine Behandlung mit den Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin dient dazu, bei Beschwerden die Blockaden zu beseitigen oder das Qi zu stärken und so das Wohlbefinden wieder herzustellen.

Bei der Tuina-Massage wird durch tasten, kneten, streichen, drücken, reiben und massieren bestimmter Akupunkturpunkte und Körperzonen auf das Qi Einfluss genommen und dieses in unterschiedlicher Weise beeinflusst. Der Hauptunterschied zur klassischen, westlichen Massage besteht darin, dass die lokalen Schmerzbefunde und Verspannungen in Zusammenhang mit den Funktionskreisen und Leitbahnen betrachtet und behandelt werden.

Tuina-Massage wird als Haupt- oder Ergänzungsbehandlung vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt, es können aber auch andere Störungen wie Schlafstörungen, Schmerzsymptome, Kopfschmerzen und Migräne behandelt werden. Tuina-Massage eignet sich in einer sanften Form auch sehr gut für die Behandlung von Kindern.